Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

de:ls-dec-sncf [2016/11/12 10:30] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +====== LS-DEC-SNCF ======
  
 +=== Lichtsignal-Decoder für bis zu vier Lichtsignale der staatlichen Eisenbahngesellschaft von Frankreich – Société Nationale des Chemins de fer Français (SNCF) ===
 +
 +**für LED (Leuchtdioden)-bestückte Signale und die Datenformate Märklin-Motorola und DCC aus der Digital-Profi-Serie !**
 +
 +**{{  :de:foto:ls-dec-sncf-g_41_ic.jpg  }}**
 +
 +==== Den Lichtsignal-Decoder LS-DEC erhalten Sie bei uns als Bausatz, als Fertigmodul oder als Fertiggerät im Gehäuse. ====
 +
 +====== Eigenschaften des LS-DEC-SNCF ======
 +
 +**Lichtsignale werden über Zubehöradressen vorbildgerecht gestellt:**
 +
 +    * Mit dem **Lichtsignal-Decoder LS-DEC** ist es möglich, **Lichtsignale** direkt über **Zubehöradressen (Weichenadressen)** zu stellen. Das ist ideal für **Digitalzentralen**, über die **Weichenstraße** gestellt werden können und **Modellbahnanlagen**, die mittels **PC und Steuerungssoftware** betrieben werden. Die **Signalleitungen** werden **einfach** mit den **praktischen und sicheren Klemmen** des **Signalbausteins verbunden**.
 +    * Über den **Lichtsignal-Decoder LS-DEC-SNCF** können **bis zu vier 2- bis 4-begriffige** oder **bis zu zwei maximal 16-begriffige SNCF-Signale** angeschlossen und angesteuert werden.
 +    * Die **LED´s** der **Signale blinken** bei den entsprechenden Signalstellungen **vorbildgerecht**.
 +
 +{{  :de:cad:ls-dec-sncf_05_41.gif  }}
 +
 +==== Anschlussbeispiel 1: Anschluss von vier 2- bis 4-begriffigen SNCF-Signalen. ====
 +
 +{{  :de:cad:ls-dec-sncf_10_41.gif  }}
 +
 +==== Anschlussbeispiel 2: Anschluss von zwei bis zu 16-begriffigen SNCF-Signalen. ====
 +
 +    * **Signalbilder** werden nicht einfach umgeschaltet, sondern vorbildgetreu gestellt. Dabei erlischt zunächst das alte Bild; erst nach einer kurzen **Dunkelphase** erscheint dann das neue Signalbild. Die Leuchtdioden (LED’s) werden dabei **ab- bzw. aufgedimmt**.
 +{{  :de:cad:lichtwechsel.gif?426x450  }}
 +
 +==== Oben: Herkömmlicher Signalwechsel durch einfaches Umschalten. Unten: Vorbildgerechter weicher Signalwechsel mit Dimm- und Dunkelphasen mit dem  Lichtsignaldecoder LS-DEC. ====
 +
 +    * Die **Vorwiderstände** für die Leuchtdioden sind bereits im **Lichtsignal-Decoder LS-DEC integriert**.
 +    * Für alle LED-bestückten Lichtsignale mit **gemeinsamer Anode** oder **gemeinsamer Kathode** geeignet.
 +    * Der **Signalstrom muß nicht dem Booster entnommen werden**, sondern kann über einen separaten Eingang direkt vom Modellbahntrafo eingespeist werden. Dies **spart teuren Digitalstrom**.
 +    * Über eine **Steckbrücke wählen Sie** aus, ob Sie den Decoder an einer **Märklin-Motorola** Anlage oder an einem Digitalsystem nach dem **DCC Standard** betreiben wollen.
 +    * Decoder aus der **//Digital-Profi-Serie//** lassen sich problemlos an Ihrer Digitalanlage betreiben, da sie **kompatibel** zum **Märklin-Motorola Datenformat** bzw. zum **DCC Standard** sind. Sie erhalten auf die Fertigmodule und Fertiggeräte **24 Monate Garantie**.
 +    * Jedem Decoder **LS-DEC-SNCF** liegt eine ausführliche **Bedienungs- bzw. Bauanleitung** bei. Die Anleitungen finden Sie auch im nächsten Abschnitt zur Ansicht.
 +    * Die Lichtsignal-Decoder erhalten Sie als **Bausatz (-B)**, als geprüftes **Fertigmodul (-F)** oder als geprüftes **Fertiggerät im Gehäuse (-G)**. Geeignetes **Montagematerial** und ein **Leer-Gehäuse** für den Bausatz und das Fertigmodul, finden Sie unter [[:de:zubehoer#mon-set|Zubehör]].
 +
 +====== Downloads ======
 +
 +Anleitungen zu diesem Artikel finden Sie hier: [[:de:dl_ls_dec_sncf|Downloads LS-DEC-SNCF]].\\  
 +Anleitungen zu allen LDT-Komponenten finden Sie hier: [[:de:downloads|Übersicht Downloads]].
 +
 +====== Anschlussbeispiele ======
 +
 +Anschlussbeispiele zu diesem Artikel finden Sie hier: [[:de:ab_ls_dec_sncf|Anschlussbeispiele LS-DEC-SNCF]]. \\  Anschlussbeispiele zu allen LDT-Komponenten finden Sie hier: [[:de:anschlussbeispiele|Übersicht Anschlussbeispiele]]. \\  {{  :de:cad:page_1464.gif  }}
 +
 +====== Digital-Kompendium ======
 +
 +Einen Digital-Kompendium Beitrag zu diesem Artikel finden Sie hier: [[:de:ko_ls_dec_sncf|Digital-Kompendium LS-DEC-SNCF]].\\  Eine Übersicht zu allen Digital-Kompendium Beiträgen finden Sie hier: [[:de:kompendium|Übersicht Digital-Kompendium]].
 +
 +====== In den Merkzettel legen / Preise ======
 +
 +**Hinweis:** Sie können **Produkte nur in den Merkzettel legen**, wenn Sie sich **als Kunde im LDT WebShop**  \\ bereits **registriert** haben oder sich bei **Interesse an unseren Produkten erstmalig registrieren**!
 +
 +^{{:de:images:noticelist_m.png}} |{{:de:images:blindgif.gif?100x1}}  \\ <html><b><u class="linkit" onclick="toNoticeList('510411');">Merken</u></b></html> von **LS-DEC-SNCF-B** (Art.-Nr.: 510411): **Lichtsignal-Decoder** für **SNCF**-Signale  \\ als **Bausatz** (**42,90 €***).  \\ <html><b><u class="linkit" onclick="toNoticeList('510412');">Merken</u></b></html> von **LS-DEC-SNCF-F** (Art.-Nr.: 510412): **Lichtsignal-Decoder** für **SNCF**-Signale  \\ als **Fertigmodul** (**53,50 €***).  \\ <html><b><u class="linkit" onclick="toNoticeList('510413');">Merken</u></b></html> von **LS-DEC-SNCF-G** (Art.-Nr.: 510413): **Lichtsignal-Decoder** für **SNCF**-Signale  \\ als **Fertiggerät im Gehäuse** (**56,90 €***).  \\ {{:de:images:blindgif.gif?580x1}} \\  ** * Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.**  \\ (Alle Decoder lassen sich auf **Märklin-Motorola** und **DCC** Digital-Anlagen einsetzen.) |
 +
 +[[:de:ls-dec-sncf#ls-dec-sncf|{{  :de:images:zurueck_de_page.png?40x32}}]] 
 +
 +Technische Änderungen und Irrtum vorbehalten. \\  © 2016 by LDT
 
Recent changes RSS feed Creative Commons License Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki Design by Chirripó